Samstag, 24. Dezember 2005

Schöne Feiertage!

Ich wünsche Euch allen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen lustigen Rutsch ins Jahr 2006!

Freitag, 16. Dezember 2005

X-Mas @ work

Hier jetzt auch endlich die Bilder meines neuen Büros in weihnachtlichem Glanz. Da seht Ihr, welchen Lichter- und Dekoverhau mein armer Büromitbewohner den ganzen Dezember lang aushalten muss.....

Tja, dieses Jahr war das Schmücken des Zimmers eine echte Herausforderung: Strom gabs nur in der Mitte des recht großen Raums, kaum Ablageplatz für Schnickschnack und ein Büromitbewohner, der mit einer Weihnachtsengelsgeduld meine ganzen Dekoeskapaden ertragen hat....
Sogar der Einbauschrank musste herhalten zum Bekleben mit Window-Color-Bildern. Man beachte unseren schönen leuchtenden Türbogen. Ok, die Tür ging nicht mehr ganz zu wegen des Steckers, aber Opfer müssen eben gebracht werden.
Mein Schreibtisch war ziemlich voll diesmal, aber Weihnachts-Chaos ist schönes Chaos. :o)
Und ist der Bildschirmschoner nicht eine Wucht?

Sonntag, 27. November 2005

Die schönste Zeit des Jahres

Juhuuu, endlich ist wieder Weihnachtszeit!
In meinem Büro leuchten schon wieder die Lichterketten und plätschert der Musikbrunnen, den ich mir letztes Jahr gegönnt habe. Dieses Jahr habe ich noch nichts besonders Verheerendes zum Dekorieren gefunden, aber die Adventszeit fängt ja gerade erst an :o)
Ich wünsche Euch eine wunderschöne, gemütliche Zeit!.

Mittwoch, 26. Oktober 2005

Schaffa, schaffa, Häusle bauen

Kaum verheiratet wenden wir uns mit Hochdruck dem Bau unseres neuen Nests zu. Um was man sich plötzlich kümmern muss! Raummaß, Installationspläne, Sonderwünsche (noch und nöcher), Küchenplanung... heieiei. Was der Grund und das Ergebnis unserer Beschäftigung ist seht Ihr hier:

So langsam nähert sich das Haus von unten unserer Wohnung im vierten Stock.
Da hinten unten ist irgendwo unser Tiefgaragenstellplatz.
Küchen planen macht soooooo viel Spass. :o)

Freitag, 22. Juli 2005

Unter der Haube

Das glückliche Paar nach dem Standesamt.
Knutschen in der Öffentlichkeit ist uns jetzt gesetzlich erlaubt ;o)
Mit der stolzen www.uschikrug.tk.
Zitat nach dem Standesamt:"Jetzt hab ich sie endlich unter der Haube!".
"Indras kleine Welt" war dank meiner Kollegen auch vor dem Standesamt :o)

Auch auf diesem Banner stand ein "endlich".... Hey, 14 Jahre "prüfe was sich ewig bindet" ist doch nicht die Welt, oder?

Sonntag, 17. Juli 2005

Vernachlässigung mit guter Ausrede

Sorry, sorry, liebe Besucher in Indras kleiner Welt, ich habe Euch schmählich vernachlässigt. Dies liegt ausnahmsweise mal nicht daran, dass zu wenig passiert ist, sondern zuviel ;o)
Zum Ersten gab es in letzter Zeit ziemliche Probleme mit der Erreichbarkeit meiner Seite (ich kam nicht mehr hin und auch nicht in den Bearbeitungsbereich), aber jetzt scheint es wieder zu klappen.
Und zum Zweiten gibt es noch eine erfreuliche Nachricht: mein Holdling und ich werden in Kürze vor den Altar bzw. vor den Tisch im Standesamt treten. Und wenn ich "in Kürze" sage, dann meine ich in Kürze: kommenden Freitag, 22.7.2005 :o)
Da die Entscheidung relativ kurzfristig kam (vor ca. 3 Wochen) gab es da auf die Schnelle doch Einiges zu organisieren und zu wursteln...
Und um gleich Gerüchten entgegen zu wirken: nein, ich bin nicht schwanger ;o)

Mittwoch, 20. April 2005

Geblendet

Nachdem ich bei der Bearbeitung der Seite selbst fast erblindet wäre vor lauter Gelb habe ich mich nun doch seufzend entschlossen, für etwas gemäßigtere Farben zu sorgen. Wir wollen schließlich mal nicht übertreiben, gell? ;o)

Samstag, 12. März 2005

Es werde Licht

Alles neu macht der... äh... März?
Na, egal. Der Frühling rückt näher und langsam bin ich die Düsternis Leid. Und auch Indras kleine Welt war mir zu düster.
Darum nun hier der "Relaunch" mit neuem fröhlichen Design.
Die Grundidee für dieses Design habe ich übrigens von meinem kreativen Kollegen Axel, der seit Februar das Büro mit mir teilen muss, mir den Arbeitsalltag mit Witzen versüßt und immer ganz gemein leckere Nutellabrote vor meiner Nase isst (wahrscheinlich als Rache dafür, dass er sich immer mein Gelaber anhören muss).
Ich glaube, für diese Idee schulde ich ihm einiges aus meiner Süßkram-Schublade :o).

Mittwoch, 12. Januar 2005

Demolierte Nase

Ohne Worte....
Warum kann mein Holdling nicht EINMAL was richtig Sinnvolles gewinnen??

Sonntag, 2. Januar 2005

Ein gutes Neues!

Sodele, Weihnachten und der Jahreswechsel sind vorbei, die Schoko- und Plätzchenvorräte fast aufgefuttert und auf den Hüften abgeladen. Die guten Vorsätze von Anfang 2004 konnten auch mal wieder entstaubt und wiederverwertet werden, denn irgendwie sind's doch jedes Jahr die gleichen, oder? :o)
Na, schauen wir mal, was das Jahr 2005 so bringt.

Meinem Schatz hat es bisher eine demolierte Nase gebracht, aber das werde ich Euch demnächst hier in Wort und Bild präsentieren....